Neue Zug- und Flugverbindung nach Tirol

28.10.2016 08:14

Bahn:
Zahlreiche direkte Zugverbindungen aus vielen europäischen Städten, wie München, Berlin oder Zürich ermöglichen eine entspannte und günstige Anreise in die Tiroler Urlaubsregionen. Alle Zugverbindungen findet ihr auf der www.tirol.at


Neue Zugverbindungen ab Dezember 2016:
Von Hamburg und Düsseldorf nach Innsbruck
Der ÖBB „Nightjet“ – ein Nachtreisezug mit Autotransport und Liegewagen – fährt täglich von Hamburg
oder Düsseldorf via Nürnberg und München nach Innsbruck. Der Nightjet hält in folgenden Tiroler
Orten: Kufstein, Wörgl, Jenbach und Innsbruck.
Hinfahrt:
ÖBB Nightjet (EN 421) Düsseldorf ab: 20:54 Uhr Innsbruck an: 9:14 Uhr
ÖBB Nightjet (EN 40491) Hamburg-Altona ab: 20:14 Uhr Innsbruck an: 9:14 Uhr
Rückfahrt:
ÖBB Nightjet (EN 420) Innsbruck ab: 20:44 Uhr Düsseldorf an: 8:41 Uhr
ÖBB Nightjet (EN 40420) Innsbruck ab: 20:44 Uhr Hamburg-Altona an: 8:53 Uhr
Der ÖBB Nightjet verkehrt vom 11. Dezember 2016 bis 9. Dezember 2017, d.h. ebenfalls in den
Sommermonaten. 

Weitere Informationen erhalten sie unter nightjet.com


Zusätzliche Verbindung von München nach Tirol:
Zusätzliche neue Railjet Verbindung von München nach Tirol an Samstagen in der Wintersaison von 7.
Jänner 2017 bis 25. März. 2017 und 1. Juli 2017 bis 9. September.2017. Der Railjet Arlberg stoppt in
folgenden Tiroler Bahnhöfen, wie Kufstein, Wörgl, Jenbach, Innsbruck, Telfs, Ötztal, Imst-Pitztal,
Landeck und St. Anton. Endbahnhof ist Bludenz.
Hinfahrt:
Railjet 1287 München HBF ab: 14:31 Uhr St. Anton an: 18:26
Rückfahrt:
Railjet 1286 St. Anton ab: 9:49 Uhr München HBF an: 13:32 Uhr

 

Neue direkte Flugverbindungen nach Innsbruck:


Zahlreiche Linien- und Charterflüge ermöglichen eine einfache und angenehme Anreise nach Tirol.
Sowohl große Fluggesellschaften wie Austrian Airlines, British Airways, Lufthansa oder airberlin, als auch
kleinere Flugunternehmen landen und starten im täglichen oder wöchentlichen Rhythmus in Innsbruck.
Die detaillierten Sommer- und Winterflugpläne findet ihr auf www.innsbruck-airport.com
Neue Flugverbindungen ab Dezember 2016:
Air Berlin erhöht die Flugfrequenzen ab Berlin, Düsseldorf und Hamburg
Deutschlands Fluggesellschaft verstärkt ab dem kommenden Winterflugplan 2016/2017 ihr
Flugangebot zwischen Düsseldorf, Hamburg, Berlin nach Innsbruck und bietet je 5 wöchentliche
Direktflüge von den drei deutschen Metropolen an. Im Vergleich zum vorherigen Winter ist die Fluglinie
die drei Destinationen je zweimal wöchentlich angeflogen.
Hinflug:
AB 8549 Hamburg ab: 12:40 Uhr Innsbruck an: 14:00 Uhr
AB 8541 Berlin-Tegel ab: 14:55 Uhr Innsbruck an: 16:15 Uhr
AB 8843 Düsseldorf ab: 15:00 Uhr Innsbruck an: 16:10 Uhr
Rückflug:
AB 8548 Innsbruck ab: 10:30 Uhr Hamburg an: 11:55 Uhr
AB 8540 Innsbruck ab: 12:50 Uhr Berlin-Tegel an: 14:10 Uhr
AB 8842 Innsbruck ab: 13:05 Uhr Düsseldorf an: 14:20 Uhr
Die Flüge verkehren jeweils am Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag vom 9. Dezember
2016 bis 24. März 2017.
Weitere Informationen und Buchungen unter www.airberlin.com
British Airways bietet ab der Wintersaison 2016/17 erstmals ganzjährig Direktflüge nach
London Heathrow an
Zu den bisher 5 wöchentlichen Flügen nach London Gatwick (im Winter) wird British Airways (BA)
zukünftig auch 4 wöchentliche Flüge zu Europas größtem Flughafen, London Heathrow, anbieten. Damit
eröffnen sich den Passagieren beste Anschlüsse an das Langstreckennetz nicht nur von British Airways
selbst sondern auch an das anderer Fluglinien innerhalb der Oneworld-Allianz.
Auf der Strecke Innsbruck - London Heathrow wird ab 4. Dezember 2016 vier Mal pro Woche, jeweils
mittwochs, freitags, samstags und sonntags, ein Airbus A320 zum Einsatz kommen, ein modernes, leises
und ökoeffizientes Fluggerät in der Zweiklassen-Konfiguration (Club Europe, die europäische Business
Class, und Euro Traveller, die europäische Economy Class von British Airways). Zusätzlich wird die
Strecke Innsbruck - London Gatwick wie bisher auch in diesem Winter von BA fünfmal wöchentlich
bedient. Weiters bietet Easy Jet bis zu 3 mal täglich Direktflüge von London Gatwick direkt nach
Innsbruck an sowie Monarch Airlines bedient die Strecke LGW – INN mehrmals wöchentlich.